Startsets / Einsteigersets / Familiensets / Twin E-Zigaretten Sets Akkus / Ladegeräte Lederetuis E-Shisha E-Shisha Shop / kaufen / bestellen E-Shisha Liquid Akku / Ladegeräte Lederetuis

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute, den 20.05.2016 um 00:00 Uhr trat das neue Tabakerzeugnisgesetzes - TabakerzG in Kraft und wurde damit wirksam. In Zuge dessen trat ein sofortiges Werbeverbot von Tabakerzeugnissen und verwandten Erzeugnissen in Kraft. Aufgrund dieser Gesetzesänderung sind wir gezwungen alle Partner zum Thema E-Zigaretten mit sofortiger Wirkung für die aktive Bewerbung auf unserer Webseite zu beenden.

Die E-Shisha - was ist das?

Kennen Sie die gute alte Wasserpfeife? Diese erhalten Sie nun auch in der Form einer E-Zigarette. Die E-Shisha basiert auf demselben Prinzip, doch beinhaltet die Shisha-Flüssigkeit keinerlei Nikotin. Was Sie über die E-Shisha wissen müssen, verraten wir Ihnen bei uns.

Welche Modelle gibt es bei der E-Shisha?

Die Vielfalt an Modellen ist bei der E-Shisha geringer, als bei E-Zigaretten. Das liegt überwiegend daran, dass die E-Shisha wesentlich kürzer auf dem Markt ist. Grundsätzlich haben Sie beim Kauf die Auswahl zwischen Einmal-Shishas und wiederverwendbaren Geräten.

Die E-Shisha in der Einwegvariante:

Diese E-Shisha ist zum sofortigen Gebrauch gedacht. Ihr Akku ist bereits vollends aufgeladen, ebenfalls besitzt sie einen Tank, der mit dem Liquid für die E-Shisha gefüllt ist. Direkt nach dem Kauf können Sie also schon mit dem Genuss beginnen. Wie auch bei einer gewöhnlichen Wasserpfeife und dem erhältlichen Tabak, erhalten Sie die E-Shisha in diversen Geschmacksrichtungen. Die Füllung und der Akku reichen ungefähr für achthundert Züge. In der Einwegvariante ist die E-Shisha besonders günstig. Eine elektrische Wasserpfeife kostet nicht einmal zehn Euro und bietet Ihnen über mehrere Stunden das absolute Genussvergnügen.

Die wiederverwendbare E-Shisha:

Möchten Sie nur ungern ein Einwegprodukt Ihr Eigen nennen, bietet sich die Mehrweg-E-Shisha an. Diese basiert auf einem abnehmbaren und wieder aufladbaren Akku, einem speziellen Verdampfer und einem Tank. Der Akku gehört zur Familie der eGo-Akkus und kann daher auch für eine gewöhnliche E-Zigarette genutzt werden. Einen Unterschied gibt es beim Verdampfer. Zwei Heizwendel beinhaltet die E-Shisha. Die Heizspiralen erhitzen das Liquid und produzieren auf diese Weise Dampf. Sie können die Verdampfer wahlweise bereits fertig gefüllt kaufen - oder aber, Sie entscheiden sich dazu, einen auffüllbaren Tank mit einem speziellen Liquid für die E-Shisha zu kaufen. Entscheiden Sie sich für eine wiederverwendbare E-Shisha, müssen Sie mit einer höheren Ausgabe rechnen. Das liegt vor allem daran, dass der E-Shisha ein Ladegerät und Ersatztanks beiliegen. Je nach Modell erhalten Sie auch keine zusätzlichen Tanks, sondern wechselbare Verdampferköpfe. Auf die Dauer gerechnet und für den regelmäßigen Konsum empfiehlt es sich dennoch, eine wiederverwendbare E-Shisha zu erwerben.

Genuss ohne Reue mit der E-Shisha

Obwohl die E-Shisha ebenso wie die E-Zigarette immer wieder in den Medien behandelt wird, ist sie noch recht unbekannt. Wichtig ist, dass Sie Ihre Vorteile kennen. Genießen Sie eine gewöhnliche Wasserpfeife, inhalieren Sie grundsätzlich Rauch, der durch die Verbrennung des Shisha-Tabaks entsteht. Der Rauch enthält zwar in diesem Fall kein Nikotin, die Schadstoffe, die während der Verbrennung entstehen, nehmen Sie dennoch zu sich. Diese entfallen bei der E-Shisha. Wie eine E-Zigarette wird in dem Verdampfer nur das Liquid erhitzt, wodurch Dampf entsteht. Was Sie einatmen, ist ein Wasserdampf, der durch das Lebensmittelaroma seine fruchtige oder süße Note erhält. Im Unterschied zu den Liquids der E-Zigarette ist das Liquid grundsätzlich nikotinfrei. Die Zusammensetzung ist hingegen dieselbe, die Sie bereits von der E-Zigarette kennen. Sie können auch problemlos das Liquid für Ihre E-Zigarette verwenden, wenn Sie zwischendurch einmal in den Genuss einer Shisha kommen möchten.

Wo erhalte ich E-Shishas?

Seltsamerweise ist die E-Shisha im Handel wesentlich weiter verbreitet, als die E-Zigarette. Finden Sie E-Zigaretten nur selten in Tabakgeschäften oder am Kiosk, können Sie E-Shishas als Einwegprodukt fast in jedem dieser Geschäfte erhalten. Die Erklärung dahinter ist die, dass die E-Shisha grundsätzlich kein Nikotin enthält und weder unter das Jugendschutz- noch unter das Nichtraucherschutzgesetz fällt. Das bedeutet, dass auch Jugendliche die E-Shisha konsumieren können, obwohl dieser Punkt kontrovers diskutiert wird. Neben dem örtlichen Handel können Sie die E-Shisha natürlich in breiter Auswahl im Internet bestellen. Allein auf unserer Seite stellen wir Ihnen diverse Händler vor, die sich auf E-Zigaretten sowie die E-Shisha spezialisieren. Einige Onlineshops beschäftigen sich sogar ausschließlich mit der elektrischen Wasserpfeife. Schauen Sie sich ruhig bei uns um und gucken Sie einmal, welcher Händler Sie besonders anspricht. Der nikotinfreie Genuss der E-Shisha wird Ihnen sicherlich zusagen.

E-Zigaretten 2019 kaufen

Sie ist als Alternative für Raucher gedacht und somit kein Gesundheitsprodukt.

Nikotinfreie Zigaretten
 

Nikotinfreie Zigaretten

Verdampfungs­prinzip

Die E-Zigarette hat gegenüber der Tabakzigarette den wesentlichen Vorteil, dass anstatt einer Verbrennung (bei ca 800°C) eine Verdampfung (bei ca 65-80°C) stattfindet

e-zigaretten verdampfungsprinzip

KFZ Versicherung mit Schufa

kfz versicherung ohne schufa auskunft


E-Zigaretten ohne Nikotin

E-Zigaretten können auch komplett ohne Nikotin genossen werden. Dampf- und Geschmacksvergnügen ohne den Suchtstoff.