Startsets / Einsteigersets / Familiensets / Twin E-Zigaretten Sets Akkus / Ladegeräte Lederetuis E-Shisha E-Shisha Shop / kaufen / bestellen E-Shisha Liquid Akku / Ladegeräte Lederetuis

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute, den 20.05.2016 um 00:00 Uhr trat das neue Tabakerzeugnisgesetzes - TabakerzG in Kraft und wurde damit wirksam. In Zuge dessen trat ein sofortiges Werbeverbot von Tabakerzeugnissen und verwandten Erzeugnissen in Kraft. Aufgrund dieser Gesetzesänderung sind wir gezwungen alle Partner zum Thema E-Zigaretten mit sofortiger Wirkung für die aktive Bewerbung auf unserer Webseite zu beenden.

E-Shishas kaufen - was sollte ich beachten?

Sie möchten gerne ausprobieren, ob die E-Shisha mit Ihrer üblichen Wasserpfeife mithalten kann? Dann sind Sie bei uns auf der Seite absolut richtig. Wir erklären Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Varianten und verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die E-Shisha als Einwegprodukt

Diese Form der E-Shisha ist Ihnen sicherlich schon einmal begegnet. Seit einigen Monaten wird Sie in fast jedem Tabakgeschäft ausgestellt. Die nicht wieder verwendbare E-Shisha besitzt meist ein buntes Gehäuse, welches wirklich ins Auge sticht. Sie sieht toll aus, ist klein, handlich und absolut einfach zu verwenden. Sie brauchen nur den Deckel abnehmen und an dem Mundstück ziehen. Der Verdampfer einer E-Shisha in der Einwegvariante wird nicht über einen Taster aktiviert. Der durch den Zug am Mundstück entstehende Unterdruck aktiviert den Verdampfer, sodass das bereits voreingefüllte Liquid erhitzt wird und Dampf entsteht. Die Einweg-E-Shisha reicht ungefähr für achthundert Züge aus. Die Angabe kann natürlich variieren. Ziehen Sie stark am Mundstück oder inhalieren lange Züge, weicht die Zahl nach unten ab. Haben Sie all das verfügbare Liquid inhaliert, werfen Sie die E-Shisha einfach weg.

Die E-Shisha in der Mehrwegvariante

Diese Variante der E-Shisha ähnelt bereits der E-Zigarette. Sie besteht aus einem Akku, einem Verdampfer und, je nach Modell, aus einem Tank oder vorgefüllten Depot. Eine solche E-Shisha aktivieren Sie nicht durch den bloßen Zug am Mundstück, sondern über den sich am Akku befindlichen Taster. Der Akku ist wiederaufladbar. Besitzen Sie bislang keine E-Zigarette, müssen Sie also ein Starterset kaufen oder aber ein Ladekabel erwerben. Der Verdampfer besitzt zumeist ebenfalls wechselbare Verdampferköpfe, sodass Sie diese austauschen können, sollten Sie nicht mehr die gewünschte Dampfwirkung erzielen. Je nach Modell füllen Sie das Liquid für die E-Shisha in den aufsetzbaren Tank. Nutzen Sie ein Modell mit Depots, sind diese bereits mit dem Liquid befüllt. Sobald das Liquid aufgebraucht ist, tauschen Sie einfach das Depot gegen ein neues aus. Möchten Sie häufiger eine E-Shisha genießen oder liebäugeln Sie auch mit E-Zigaretten, ist die wieder verwendbare E-Shisha für Sie empfehlenswert. Den Akku können Sie in der Regel problemlos in Kombination mit einer E-Zigarette nutzen. Schrauben Sie einen einfachen Verdampfer auf, wird Ihre E-Shisha mit wenigen Gewindedrehungen zu einer E-Zigarette.

Auf die Qualität achten

Bei den E-Shishas als Einwegprodukt haben sich mittlerweile einige Hersteller auf dem Markt durchgesetzt. Hier gilt, dass es fast egal ist, für welches Gerät Sie sich entscheiden. Da es sich ohnehin um ein Einwegprodukt handelt, welches nicht auf den dauerhaften Gebrauch ausgelegt ist, fallen die Qualitätsunterschiede nicht ins Gewicht. Anders verhält es sich, wenn Sie sich für das wieder verwendbare Modell entscheiden. Hier spielt die Qualität eine tragende Rolle. Doch auch der Akku ist einen zweiten Blick wert. Wählen Sie möglichst eine E-Shisha, die auf dem eGo-T-Akku basiert. Da die Akkus in der E-Zigarettenwelt weit verbreitet sind, können Sie sie schon zu günstigen Preisen kaufen. Zudem ist die Qualität der Akkus sehr gut. Beim Kauf einer wieder verwendbaren E-Shisha ist es ebenso notwendig, die Ersatzteile zu begutachten. Wie teuer sind die Ersatzverdampferköpfe? Wie teuer die Depots? Teilweise ist es sinnvoller, anstelle der E-Shisha eine E-Zigarette im Starterset zu erwerben und sie mit einem Liquid für E-Shishas zu betreiben.

Wir stellen Ihnen Händler vor

Auf unserer Webseite listen wir Händler für E-Shishas auf, die sehr qualitative E-Shishas in großer Auswahl vertreiben. Schauen Sie sich die Seiten ruhig einmal an und betrachten Sie die mannigfaltige Auswahl. Gleichfalls erhalten Sie bei den Händlern Depots und Liquids für die E-Shisha. Natürlich stellen wir Ihnen ausreichend Händler vor, sodass Sie einen Preisvergleich durchführen können. Ihr entspannendes Vergnügen, die elektrische Wasserpfeife zu rauchen, muss Sie nicht teuer kommen.

E-Zigaretten 2019 kaufen

Sie ist als Alternative für Raucher gedacht und somit kein Gesundheitsprodukt.

Nikotinfreie Zigaretten
 

Nikotinfreie Zigaretten

Verdampfungs­prinzip

Die E-Zigarette hat gegenüber der Tabakzigarette den wesentlichen Vorteil, dass anstatt einer Verbrennung (bei ca 800°C) eine Verdampfung (bei ca 65-80°C) stattfindet

e-zigaretten verdampfungsprinzip

KFZ Versicherung mit Schufa

kfz versicherung ohne schufa auskunft


E-Zigaretten ohne Nikotin

E-Zigaretten können auch komplett ohne Nikotin genossen werden. Dampf- und Geschmacksvergnügen ohne den Suchtstoff.